Ökumenische Begegnung

Die Ökumenische Begegnung ist ein offenes Treffen
katholischer und evangelischer Frauen und Männer,
die Lust auf gemeinsame Themen und Gespräche, Aktionen,
Spiritualität und Feiern haben;
kurz: die Ökumene gemeinsam leben wollen.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Corona-Krise-Veordnungen können angezeigte Termine evtl.
nicht stattfinden

Die Treffen finden freitags von

19.30 - 21.00 Uhr statt.


Unsere nächsten Treffen 2020

im Max.-Kolbe-Zentrum:

 

25. September              Warum es so schwer ist, sich oder andere zu verändern:
                                       Der Neurowissenschaftler Gerhard Roth
(Ursula Grandi)

23. Oktober                   Segnung gleichgeschlechtlicher Paare?
                                       (
Pfarrerin Prinz und Pastoralreferentin Cornelia Reus)

27. November               Ludwig van Beethoven - Freiheit über alles
                                      (Udo Völker) - am Klavier Paul Hanslovsky

 

 Kontakt: Ingrid Frey, Simone Völker, - Kontakt über das Pfarramt erfragen